Der Menschenfresser

Danke an Dana Kesterke für dieses tolle Video und das wir dies hier allen zeigen dürfen.

Dies ist eine überarbeitete Version meiner Bachelorarbeit an der Berliner Technischen Kunsthochschule.


Aufgrund der begrenzten Uploaddatenmenge hat die Qualität leider ziemlich gelitten. Aber ich denke, der Sinn ist trotzdem deutlich!


Es ist ein Film über die so genannten Kampfhunde. Er soll zeigen, dass die Rassen wie z.B. der American Staffordshire oder der Bullterrier genau so freundlich und familientauglich sein können, wie jede andere Hunderasse.
Dazu habe ich fünf sehr verschiedene Familien jeweils einen Tag lang begleitet.


Cash, Carramba und Pie, Zac, Helge und Ida sowie Maya zeigten sich von ihrer Besten Seite und stehen stellvertretend für alle vor allem von den Medien stigmatisierten und vorverurteilen Rassen.


Der Film soll die Zuschauer anregen, ihre eventuellen Vorurteile zu überdenken und offen zu sein, jeden Hund individuell erst einmal kennenzulernen, bevor er über eine komplette Rasse urteilt.


Musik:
John Shipe: Pit Bull Blues, Copyright: 2004, Tundrite Music (BMI)
Till Sunrise: Sie ist noch wie ein Kind
danakesterke.tumblr.com/